Hirschhornsalz

2,70 

Treibmittel für flache Backwaren

Kategorie: Schlüsselwort:

Hirschhornsalz

Das Backtreibmittel wurde früher tatsächlich aus zerkleinertem Hirschgeweih hergestellt, wird heute aber synthetisch erzeugt. Die enthaltenen Ammoniumverbindungen riechen stechend nach Ammoniak, was sich aber beim Backen verflüchtigt. Mit Hirschhornsalz lockert man flaches Backwerk, als Treibmittel für Kuchen ist es ungeeignet.

 

Füllmenge: 50g

Zutaten: E 503 (Ammoniumbicarbonat)