Szechuanpfeffer aus Nepal

ab: 5,60 

Szechuanpfeffer aus Wildsammlung in Tibet mit intensiv zitrusfruchtigem Aroma und erkennbarer Schärfe

Kategorien: , Schlüsselwort:

Szechuanpfeffer aus Nepal

Der aiatische Szechuanpfeffer gehört nicht zu den Pfeffern, sondern in die Familie der Rautengewächse, zu der auch Zitronen und Orangen gehören. Das erklärt auch seine zum Teil zitrusfruchtigen Aromen. Er kommt in zahlreichen botanischen Varietäten vor, die ein jeweils unterschiedliches Aromenspektrum haben. Unser nepalesischer Szechuanpfeffer stammt aus Wildsammlung und überrascht durch sein intensives zitronig-orangiges Aroma. Er hat aber auch eine erkennbare Schärfe, die -wie beim Szechuanpfeffer typisch- eine die Zunge leicht betäubende Wirkung hat. Die Sortierung unseres Szechunpfeffers ist ausgesprochen sauber, ohne die oft typischen Beimengungen von Dornen, Stielen oder Kernen. Die nepalesische Varietät wird übrigens auch Timut-Pfeffer genannt.

 

Füllmenge: 40g