Katalanischer Xató

ab: 4,30 

Fruchtig-scharfe Sauce aus Spanien zu Gebratenem, Salaten und Gemüse. Mit Olivenöl und Wasser anmischen.

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Katalanischer Xató

Gewürzzubereitung

Die fruchtig-scharfe Sauce Xató (gesprochen Scható) mit Ihrer leicht süß-sauren Aromatik würzt in Katalonien Vieles. Man nimmt sie als Salatsauce, als Dip zu Fleischgerichten oder auch großzügig über gebratenes und geschmortes Gemüse geträufelt. Unsere Adaption einer Xató wird mit einer großzügigen Menge Wasser oder Brühe quellen gelassen, dann mit gutem Olivenöl zu einer dickflüssigen Konsistenz verrührt. Man kann Xató auch als Vorspeise oder für Tapas auf geröstetes Weißbrot streichen und mit gehackten Sardellenfilets oder Olivenstückchen verfeinern.

Zutaten: Paprika, Zwiebel, Tomaten, Rohrzucker, Salz, Chili, Knoblauch, Pfeffer, Säuerungsmittel: Zitronensäure

Füllmenge: 70g